Feedback - System

Allgemeine Fragen, Fehlermeldungen oder neue Produkte.

Kontaktformular

Für allgemeine Fragen.

Bitte warten....

FEHLER - Report

Melden Sie uns einen Fehler oder eine Verbesserung für den Shop.

Bitte warten....

NEUES Produkt

Sie haben ein interessantes Produkt für unseren Shop gefunden?

Bitte warten....

Zur Kasse Zur Kasse
0 Artikel:  Betrag: 0,00 €

Stütz und Kompressionsstrümpfe: Produkte, die wieder auf die Beine helfen

Veröffentlicht am 2012-02-16 um 11:00:20
„Es müssen starke Beine sein, die alle Tage ertragen können.“ Wenn mangelhafte Durchblutung der Venen und Thrombose der Bewegung mit Schweregefühl und ziehenden Schmerzen einen Knüppel zwischen die Beine wirft, helfen diese vielfältigen Produkte gegen die Beschwerden und Schwellungen.

Ob Thromboseprophylaxe oder – therapie, mit den Stütz –und Kompressionsstrümpfe, Sport und Reisestrümpfen und Fußpflegeprodukten nehmen Top-Marken wie Gilofa, Ofa Bamberg, Sigvaris oder Venosan die Beine in die Hand.

Die erfahrenen Hände von Ofa Bamberg und Sigvaris bieten bei Venenleiden Kompressionsstrümpfe in Waden-, Halbschenkel – oder Schenkellänge, Schenkelstrümpfe mit Hüftbefestigung, aber auch Panties, in allen Stärken und Größen sowie Maßanfertigungen.

Um Venenleiden vorzubeugen, bieten sich die vielseitigen Sportstrümpfe von Venosan, Gilofa oder Ofa Bamberg an. Die stützenden Reisestrümpfe helfen, das Risiko einer Thrombose auf Grund einer eingeengten Sitzposition und der daraus resultierenden mangelhaften Durchblutung der Beine bei längeren Reisen zu senken.

Die anatomisch geformten und gepolsterten Sportstrümpfe ermöglichen durch die spürbar starke Kompression und den anatomischen Kompressionsverlauf eine bessere Durchblutung und ein schnelleres WarmUp, sorgen für mehr Sauerstoff und mehr Energie und reduzieren außerdem die Verletzungsgefahr.
Das mühelosere An- und Ausziehen ermöglichen praktische Anziehhilfen und Gummihandschuhe, mit denen auch Beschädigungen der Strümpfe vermieden werden können. Vor dem Anlegen der Stütz –und Kompressionsstrümpfe sollten die Füße stets gewaschen und gut getrocknet sein. Mit der richtigen Bein- und Fußpflege helfen Pediküre-Sets und Pflegeprodukte dabei, auch die Füße wieder „auf die Beine zu bringen“, sodass sie "weiter, immer weiter gehen. . . . "

Neue Schlagworte
Kommentar Schreiben

Verfassen Sie ein Kommentar und der E-Mail-Adresse werden 10 VitalisPunkte gutgeschrieben. Voraussetzung ist das der Kommentar durch sanumvitalis freigeschaltet wird.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!
* Pflichtfelder